Silvester an der Ostsee

Grande Finale im Ostseebad Boltenhagen

Unter dem diesjährigen Motto „JUHU UND JAPADAPADU“ lädt das Ostseebad Boltenhagen am 1. Januar 2020 zum traditionellen Neujahrsbaden. Das Spektakel, bei dem sich Abgehärtete in die rund sechs Grad kalten Fluten stürzen, findet bereits zum 22. Mal statt. Alle tollkühnen Teilnehmer sind eingeladen in Kostümen passend zum Thema zu erscheinen. Mit viel Geschrei, Jauchzen und Lachen trotzen ab 13 Uhr die Kleinen als erste den eisigen Wassertemperaturen. Um 13.30 Uhr folgen die Damen und den Abschluss bilden um 14 Uhr die Herren.

Vom 20. Dezember 2019 bis 4. Januar 2020 lädt beim Boltenhagener Wintermarkt der Geruch von Glühwein und süßen Leckereien zu einem Besuch in den Kurpark ein. Am Silvestertag hat Boltenhagen dann ein aufregendes und farbenfrohes Programm für den Countdown auf die Bein gestellt. Von 13.00 bis 17.00 Uhr gibt es eine bunte Kinder-Silvester-Party direkt am Strand im Zelt, wo dann abends die besten und bekanntesten Partyhits der letzten dreißig Jahre für gute Laune sorgen

www.boltenhagen.de



Booking.com