Silvester in Hessen

Vom Gänseessen bis zum Katerbrunch – Weihnachten und Silvester im The Westin Grand Frankfurt

Anfang November läutet das The Westin Grand Frankfurt die Weihnachts- und Silvesterzeit ein: mit Gänseessen, Advents- und Weihnachtsbrunch, zwei Silvesterpartys und einem Katerbrunch der Extraklasse.

Genau am 9. November 2018 fällt der Startschuss für das beliebte Gänseessen im GrandSeven. Egal ob als Firmen-Weihnachtsfeier oder einfach mit Familie und Freunden, bei Gänsebrust und -keule, Rotkohl, Klößen, Maronen und einem Bratapfel kommt Feststimmung auf. Wer sicher sein will, bis zum 26. Dezember in diesen Genuss zu kommen, sollte mindestens vier Tage im Voraus reservieren (37 Euro pro Person, exklusive Getränke).

Silvester mit Live-Musik und Party
Ob im GrandSeven oder in der VIP Lounge im Westin Club – bei den zwei Silvesterpartys hält das The Westin Grand Frankfurt alle guten Zutaten für einen stimmungsvollen Start ins neue Jahr bereit: vom köstlichen Aperitif über 6-Gang Menü oder Buffet bis zur Live-Musik von Jazz- und Gospel-Ikone Alfred McCrary beim Essen, auf der Party und bei einem Glas Sekt mit Mitternachtsimbiss (Silvesterparty GrandSeven 169 Euro pro Person / Silvesterparty VIP Lounge 199 Euro pro Person).

Katerbrunch – mit Genuss ins neue Jahr starten
Für alle, die sich nach dieser prickelnden Silvesternacht weiter verwöhnen lassen wollen, hält der Katerbrunch am 1. Januar 2019 im GrandSeven ab 12.00 Uhr alles bereit, was der Gaumen begehrt (59 Euro pro Person).

Weitere Informationen und Reservierungen zu Weihnachten & Silvester auf grandseven.de
(lifePR)

The Westin Grand Frankfurt
z.B. vom 30.12.18 – 01.01.2019
Gesamtpreise für 2 Personen
booking