©szefei / cosamia / istock photo
Silvester in China Silvester Metropolen

Silvesterreise nach Peking ab 699 Euro

Für diejenigen, die ihren Jahreswechsel frühzeitig planen, wurde das  exklusive Silvester-Special „Silvester in Peking“ bereits jetzt zur Buchung freigeschaltet. Die Reisegäste erleben zu einem besonders attraktiven Preis die alte Kaiserstadt Peking. Im Rahmen eines Ausflugspakets besteht zudem die Möglichkeit, die bedeutenden Sehenswürdigkeiten, wie z.B. die große Mauer, den Kaiserpalast und Himmelstempel sowie den Sommerpalast kennen zu lernen.

Das Highlight dieser Städtetour ist, wie in jedem Jahr, die zubuchbare, exklusive Silvester-Gala mit spannendem Unterhaltungsprogramm, chinesischen Künstlern, deutschem Moderator und Entertainer sowie einem Gala-Buffet inkl. Soft-Drinks.

Die Silvesterreise nach Peking mit Flug ab Frankfurt oder München gibt es bereits ab 699 Euro pro Person. Das Ausflugspaket kann für 188 Euro dazu gebucht werden. Die Silvesterparty in Peking mit deutschem Moderator gibt es für 138 Euro.

Silvester-Party im Grand Royal Hotel (vormals Radisson Blu)
Die zubuchbare Silvester-Party beinhaltet ein Live-Programm mit deutschem Moderator und folgendem Programm: Kung-Fu-Show, Chinesische Akrobatik, Auszüge aus der berühmten Peking-Oper, phantasievolle chinesische Tänze, komödiantische Einlagen, Tanz ins neue Jahr. Das große Galabuffet ist inklusive, sowie Softdrinks, Wasser, Tee und lokales Bier während der Silvester-Veranstaltung.