©robertdering / cosamia / stock.adobe.com
Silvester in Frankreich Silvesterkreuzfahrt

Silvester 2019 in Paris – Flusskreuzfahrt auf der Seine

Zauberhaft ist Paris immer. Silvester aber fliegt mit Millionen von Feuerwerkslichtern eine solche Magie in den nächtlichen Himmel, dass man gar nicht anders kann, als voller Vorfreude ins neue Jahr zu schauen – ganz egal, wo in der Stadt man den Jahreswechsel feiert. Von Ihrem A-ROSA Schiff auf der Seine aus ist der Blick natürlich besonders schön. Wenn der Eiffelturm übermütig glitzert, der Champagner im Glas perlt und sich alle in den Armen liegen, können Sie sicher sein, an einem der schönsten Orte der Welt Silvester zu feiern.

Um diese Nacht der Nächte herum gibt es an der Seine vieles zu entdecken. Das Mittelalter zum Beispiel! In den Gassen von Rouen scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Auf den Spuren von Johanna von Orléans erlebt man Geschichte hautnah – und Kunst gleich mit: Die Kathedrale stand Claude Monet Modell. Wer ganz genau wissen will, wo der weltberühmte Maler die Inspiration für seine getüpfelten Natur und Stadtansichten her hat, der besucht am besten Giverny bei Vernon, Monets Wahlheimat. Etwas weniger bescheiden: das sagenhafte Schloss Versailles, nur wenige Minuten von Paris entfernt. Beenden Sie 2019 prunkvoll, bevor Sie in der Stadt der Liebe in ein hoffentlich frohes neues Jahr starten.

A-ROSA VIVA – Silvester in Paris, Flusskreuzfahrt auf der Seine vom 26.12.19 – 02.01.2020 ab 1429 Euro pro Person (Frühbucherpreis bis 28.02.). 1-2 Kinder bis 15 Jahre reisen in Begleitung eines Erwachsenen kostenlos mit. Im Preis enthalten ist PREMIUM alles inklusive mit Vollpension Plus und Getränkepauschale mit ganztägig hochwertigen Getränken sowie zahlreiche andere Leistungen.