©Stefan Körber / cosamia / Fotolia
Silvester in Norwegen

Rundreise Norwegen – Silvester auf dem Fjord

Romantischer kann man Silvester kaum verbringen: erst am Lagerfeuer mit spannenden Geschichten, dann bei einem festlichen Silvester-Dinner und schließlich auf einem Kreuzfahrtschiff mitten auf dem Naeröyfjord. Das Feuerwerk über dieser majestätischen Landschaft wird Ihnen unvergesslich bleiben! Davor und danach stehen Oslo und Bergen auf dem Programm.

Linienflug mit Scandinavian Airlines von München nach Oslo und zurück von Bergen, Ausflüge in bequemen Reisebussen, Bahn- und Schiffsfahrten lt. Reiseverlauf, Silvesterprogramm

Jahreswechsel auf dem Fjord
Das kleine Örtchen Undredal lohnt den Besuch wegen seines leckeren Ziegenkäses und der hübschen Stabkirche aus dem Jahr 1147. Weiter geht es zum spektakulären Aussichtspunkt Stegastein (witterungsabhängig). Dieses Bauwerk, das 30 Meter über die Bergseite hinausragt und 650 Meter über dem Fjord liegt, bietet einen Panoramablick, der Ihnen den Atem rauben wird. Dann ist es Zeit, sich auf den Silvesterabend vorzubereiten. Er beginnt am frühen Abend am Lagerfeuer im Hotelgarten und endet nach Mitternacht auf dem Schiff im spektakulären Naeröyfjord. Prost, Neujahr!