Silvester in Osteuropa

Jahresausklang an der slowenischen Adriaküste

Portorož und Piran zelebrieren traditionelle Bräuche – Weihnachtsmarkt, Sektfestival und Silvester. Für alle, die dem Weihnachtsstress entgehen und ein paar ruhige Tage genießen möchten, empfiehlt sich ein Besuch an der slowenischen Adriaküste. Denn auch in den Wintermonaten überzeugt die Destination Portorož und Piran mit vielfältigen Angeboten und Veranstaltungen. So locken während der Adventszeit bis einschließlich Neujahr bei milden Temperaturen festlich dekorierte Märkte, stimmungsvolle Konzerte und vieles mehr. Zwischen dem 15. Dezember 2018 und dem 6. Januar 2019 zieht ein gemütlicher Weihnachtsmarkt im Zentrum von Portorož Besucher an. Für die kleinen Gäste stehen dort eine Eislaufbahn sowie ein Kindertheater mit Konzerten und Vorstellungen bereit.

Weitere Highlights sind die Silvesterfeier am 31. Dezember 2018 mit Konzert auf dem Tartiniplatz in Piran und der New Years Jump am 1. Januar 2019. Jedes Jahr stürzen sich am Neujahrstag mehrere hundert Einheimische und Besucher vor tausenden Zuschauern ins kühle Nass. Diese Tradition symbolisiert einen aktiven und frischen Start ins neue Jahr. Den Abschluss der Feierlichkeiten bildet am selben Tag ein großes Feuerwerk in Portorož.

Seit einigen Jahren können Besucher auch im Park des Kempinski Palace Portorož über den geschmückten Weihnachtsmarkt schlendern und auf die Suche nach Geschenken für ihre Lieben gehen. An zahlreichen Ständen werden an den Adventswochenenden und von Heiligabend bis einschließlich 2. Januar 2019 kulinarischen Spezialitäten aus der Region wie Glühwein, Olivenöl, Marmeladen und Backwaren sowie Handwerksprodukte und Naturkosmetik aus ganz Slowenien angeboten. Regelmäßige Konzerte untermalen die weihnachtliche Atmosphäre. Prickelnder Höhepunkt ist das Sektfestival am 26. Dezember 2018. Für 25 Euro erhalten Besucher ein Kristallglas und fünf Gutscheine zur Verkostung. Zum Abschluss des Abends erwartet die Gäste ein Open-Air Konzert des erfolgreichen, slowenischen Trios Eroika Aromatika.



Booking.com

Das rund 30 Kilometer südlich von Triest gelegene Portorož ist seit dem 13. Jahrhundert als Kur- und Badeort bekannt. Heute finden sich hier unter anderem ein Yachthafen, ein kleiner internationaler Flugplatz, mehrere Casinos und das in den Sommermonaten geöffnete Thalasso-Open-Air-Spa „Lepa Vida“ in einem stillgelegten Teil der Salinen. Das Hafenstädtchen Piran befindet sich auf einer Landzunge direkt an der slowenischen Adriaküste und spiegelt mit verwinkelten Gassen, belebten Plätze, Kunstdenkmälern, acht Kirchen und dicht aneinandergereihte Häusern die venezianische Vergangenheit wider. Mit rund 1,4 Millionen Übernachtungen pro Jahr ist die Destination Portorož und Piran neben der zirka eine Stunde Autofahrt entfernten Hauptstadt Ljubljana das beliebteste Urlaubsziel des Landes. Vielfältige Events vom Oliven- und Rosenfestival bis zum Weihnachtsmarkt, das milde Klima, das fruchtbare Hinterland, feine Kulinarik in rund 75 Restaurants und Bars und eine hervorragende Verkehrsanbindung sind weitere gute Gründe für einen Urlaub in Portorož und Piran. Details finden sich auf www.portoroz.si.
Stromberger

Hoteltipps über Silvester inkl. Abendessen und New Year Gala
(Preise für 2 Personen z.B. vom 29.12.-02.01.2019):

Mind Hotel Slovenija – Terme & Wellness LifeClass
Das Hotel Slovenija liegt direkt neben der zentralen Strandpromenade von Portorož und bietet 5-Sterne-Unterkünfte mit Blick auf die Adria. Auf 10.000 m² erwarten Sie ein eigener exklusiver Strandbereich, 2 renommierte Restaurants und ein hochmodernes Wellnesscenter. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.

Grand Hotel Portoroz 4* superior – Terme & Wellness LifeClass
Im Herzen des Küstenorts Portoroz begrüßt Sie das Grand Hotel. Das exklusive 4-Sterne-Hotel mit mediterranem Flair bietet komfortable und gut ausgestattete Unterkünfte. WLAN nutzen Sie in allen Bereichen kostenfrei.
Der Eintritt zu den Meerwasser- und Thermo-Mineralwasserpools, die Nutzung des Fitnesscenters am Morgen, der Eintritt in das Casino Riviera und das Grand Casino Portoroz sowie das Unterhaltungsprogramm sind im Zimmerpreis enthalten.