Silvester in Tschechien

Silvester im böhmischen Marienbad

Marienbad ist weltberühmt und lohnt zu jeder Jahreszeit einen Besuch. Das gilt heute ebenso wie vor über 150 Jahren, als die ersten Kurgäste unter der Kolonade wandelten und das Heilwasser tranken. An diese glorreiche Vergangenheit der Bäderkultur erinnert auch das schicke Hotel Chateau Monty. Genau der richtige Rahmen, um den Jahreswechsel einmal etwas anders zu begehen. Haben Sie Lust auf etwas Neues? Dann kommen Sie mit uns nach Böhmen!

Der Silvesterabend im Hotel Chateau Monty beginnt mit einem Aperitif zur Einstimmung. Das anschließende große Silvesterprogramm bietet alles, was dazu gehört, Musik, Tanz, eine Tombola – und nicht zuletzt ein festliches 5-Gänge-Menü. Bestimmt nur ein Highlight von vielen. Zum Schluss folgt noch ein ganz tschechischer Brauch: Um Mitternacht wird Ihnen neben dem Sekt zum Anstoßen auch Linseneintopf serviert, der Glück (und Wohlstand) im neuen Jahr bringen soll. In diesem Sinne – lassen Sie die Korken knallen und stoßen Sie fröhlich an auf 2020!

Böhmische Wellnessreise ins Neue Jahr – Chateau Monty Spa Resort
5 Nächte inkl. Halbpension, Silvestergala und Massage mit Honigbutter ab € 559,-.  Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends Buffet mit böhmischen und internationalen Spezialitäten. Am 31. 12. Silvestergala inklusive 5-Gänge-Menü, mit einem Glas „Bohemia Sekt“ als Aperitif und einem Glas zum Anstoßen um Mitternacht (je 0,1 l), als Mitternachtsimbiss. Linseneintopf (traditioneller tschechischer Glücksbringer für das neue Jahr), während des ganzen Abends Live-Musik, Programm mit Zauberern, Tänzerinnen und Tombola. Massage mit Honigbutter (20 min). Packung mit Honigbutter (20 min). 10 % Ermäßigung auf alle Kur- und Wellnessanwendungen. Nutzung von Hotel-Hallenbad mit integriertem Whirlpool, römischem Dampfbad und Fitnessraum. Verleih von Nordic-Walking-Ausrüstung für den gesamten Aufenthalt. Leihbademantel und Slipper auf dem Zimmer

Foto: spar-mit! Churchill’s Pub & Restaurant

Spar mit! Reisen hat auch im Hotel Excelsior mit Manager Marián Rapác ein flottes Silvesterpaket vorbereitet. Sie wohnen in einem top-gelegenen komfortablen 4-Sterne-Wellnesshotel mit eigenem Kur- und Wellnessbereich, in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts gebaut, stetig renoviert, mit Churchill’s Pub & Restaurant. Der Silvesterabend beginnt gegen 18.00 Uhr im Restaurant „1900“ mit einem Aperitif. Das große Silvesterprogramm wird mit einem festlichen 5-Gänge-Menü begangen. Danach geht der Spaß so richtig los: Es gibt eine bunte Musikmischung zum Tanzen und Sie nehmen an einer Tombola teil. Zum Schluss folgt noch ein ganz tschechischer Brauch: Um Mitternacht wird Ihnen neben dem Sekt zum Anstoßen auch Linseneintopf serviert, der Glück und Wohlstand im neuen Jahr bringen soll. In diesem Sinne – lassen Sie die Korken knallen und stoßen Sie fröhlich an auf 2020!

Entspanntes Silvester im böhmischen Bad – Gala Hotel Excelsior – Marienbad
6 Nächte inkl. Halbpension, Silvestergala und Schokoladenmassage ab € 629,-. Morgens reichhaltiges Frühstücksbuffet. Abends reichhaltiges Buffet mit böhmischen und internationalen Spezialitäten. Am 31. 12. Silvestergala inklusive 5-Gänge-Menü mit einem Glas „Bohemia Sekt“ als Aperitif und einem Glas zum Anstoßen um Mitternacht (je 0,1 l), als Mitternachtsimbiss Linseneintopf (traditioneller tschechischer Glücksbringer für das neue Jahr), während des ganzen Abends Live-Musik, Programm mit Zauberern, Tänzerinnen sowie Tombola. Schokoladenmassage (20 min). Packung mit Schokoladenbutter (20 min). 10 % Ermäßigung auf alle Kur – und Wellnessanwendungen. Nutzung des Hallenbades mit römischem Dampfbad und Fitnessraum (im Hotel „Monty“, 7.00 – 11.30 und 12.30 – 21.00, ca. 800 m entfernt). Nutzung der Hotelsauna (13.00 – 19.00). Leihbademantel und Slipper auf dem Zimmer. WLAN im gesamten Hotel (gratis). Kurtaxe