Silvester Tipps

Glamouröse Silvestergala im Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt

Schneebedeckte Gipfel und Pässe, das größte Skigebiet der Zentralschweiz und die einmalige Atmosphäre des urigen Bergdorfs verwandeln Andermatt im Winter zu einem der schönsten Orte in den Schweizer Alpen. Bei der diesjährigen Silvestergala in der neu eröffneten Konzerthalle des Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt erleben die Gäste einen unvergesslichen Start ins Jahr 2020. Das Schweizer EspritQuartett sorgt mit seinem breiten Portfolio von Klassik über Jazz bis hin zu Pop für die musikalische Begleitung des Abends.

Wann: 31. Dezember 2019 ab 19 Uhr
Wo: Radisson Blu Hotel Reussen, Bärengasse 1, 6490 Andermatt, Schweiz

Die multifunktionale Konzerthalle des Radisson Blu Hotel Reussen ist eine außergewöhnliche Event-Location auf 1.444 Metern Höhe inmitten der Schweizer Bergwelt. Für die Silvestergala erstrahlt sie in festlicher Dekoration und lädt mit einem exklusiven Dinner zu einer rauschenden Ballnacht ein. Das Gala Arrangement beinhaltet einen Apéro, ein abwechslungsreiches Buffet inklusive Wein, Bier und Softgetränken sowie Prosecco und Suppe um Mitternacht. Wer das neue Jahr besonders feierlich begehen möchte, bucht das Upgrade mit Champagner und romantischer Fackelwanderung hinzu.

Während das Schweizer Streichquartett EspritQuartett die mit modernster Technik ausgestattete Konzerthalle zunächst in klassische Musik hüllt, bringen bekannte DJ-Sounds die Konzerthalle anschließend zum Beben.

Tickets für die Silvestergala im Radisson Blu Hotel Reussen, Andermatt sind ab CHF 480 (441 Euro) pro Person unter reservations.andermatt@radissonblu.com buchbar.

Radisson Blu Hotel Reussen in Andermatt bei reisemax.de: