Silvesterparty Theater

Silvesterparty im Thalia Theater Hamburg

Die legendäre Thalia Silvesterparty ist wieder da. Jahrelang gab es keine Möglichkeit, nach der Vorstellung im Theater ins Neue Jahr zu feiern – jetzt wird endlich wieder auf der Bühne getanzt. Auf allen Ebenen des Hauses lädt das Thalia Theater ein, mit Live Acts, französischer Küche, Sekt und viel Musik ins neue Jahrzehnt zu feiern.

Die theatralische Einstimmung in den Abend bietet Antú Romero Nunes‘ sinnliches Theatermärchen Orpheus. Eine musische Bastardtragödie um 20.30 Uhr – ein Roadtrip in den Hades, in dem sich antike Götter in die Liebe der erfolgreichen Sängerin Orpheus und der gehörlosen Eurydike einmischen und dabei die großen Fragen des Lebens aufwerfen: Welche Kraft hat die Liebe? Wie unausweichlich ist das Schicksal? Wie endgültig die Trennung durch den Tod – und was ist das eigentlich, die Unterwelt? Hausregisseur Antú Romero Nunes erzählt den antiken Mythos neu: mit Musik, existentialistischen Texten und Tanz.

Ab 22.30 Uhr spielt und singt das bekannte Hamburger Künstlerkollektiv Cocodello im Mittelrangfoyer seinen typischen Musical-Comedy-Mix zum Anwärmen. Auf der Bühne beginnt nach einem kurzen Umbau ab 23.20 Uhr der Tanz-Countdown des Jahrzehnts mit der Orpheus-Band – um Mitternacht knallen die Korken, es gibt Sekt und Berliner für alle und Walzer im ganzen Haus. Danach ist tanzen bis in die Morgenstunden angesagt, mit DJ Sebastian Zimmler im Mittelrangfoyer, DJ Baster auf der Bühne und mit der legendären RSS Disco im Nachtasyl.

Tickets für Orpheus. Eine musische Bastardtragödie mit anschließender Party gibt es von 44 bis 111 Euro im Webshop und an der Theaterkasse. Im Preis enthalten sind ein Glas Sekt und ein Berliner um Mitternacht. Das Café des Artistes bietet außerdem Speisen und Getränke an verschiedenen Stationen im Haus an.

Wer am Silvesterabend andere Pläne hat, muss trotzdem nicht auf Theater zum Jahresende verzichten. Schon am Nachmittag des 31. Dezember steht wieder Erik Gedeons Kultinszenierung Thalia Vista Social Club auf dem Programm, gleich zweimal, um 13.30 Uhr und um 16.30 Uhr.

Tickets, Informationen und die Geschenkbox gibt es an der Theaterkasse und im Kundenzentrum am Alstertor und online unter www.thalia-theater.de. (lifePR)